pinkTube 30m - 200m

pinkTube 30m - 200m

Traveler-40m

Traveler-40m

LSDTube

Bring den Regenbogen mit der LSDTube in deine Slackline-Welt. Maximale Verspieltheit ist sowohl optisch wie auch in der Slackline-Performance garantiert. Diese leichte und extrem dehnbare Slackline ist ideal, um sich darauf kreative auszutoben - sei dies mit meditativen Walks oder harten Bounce- und Surf-Sessions.

As low as €79.95
Availability: In stock
SKU
LSD-T25

Der Trip in deine Farbenwelt des Slacklinens

Die LSDTube ist das farbigste Band im Slackline-Universum. Den kompletten Regenbogen brachten wir dank dem aufwändigen Sublimations-Thermotransfer-Druckverfahren auf das Slackline-Band. Dieses Band überzeugt aber nicht nur optisch sondern auch auf der Performance-Seite. Mit einem Gewicht von nur 49.5g/m ist es super leicht zum herumtragen und schafft dazu angenehme Laufeigenschaften (leichte Bänder sind einfacher zu laufen als schwere, da weniger Gewicht im Slackline-System mitschwingt). LSDTube orientiert sich am erfolgreichsten Long-/Highline-Trick-Webbing - der PinkTube. Somit hat es ebenfalls eine extrem hohe Elastizität und ist dadurch ein sehr verspieltes Band, das sich äusserst gut zum Bouncen, Slackline-Yoga und Surfen eignet. Insgesamt ist der Bounce etwas sanfter als bei der pinkTube. Bedingt durch das Druckverfahren ist die Oberfläche sehr fein. Nach ein paar Sessions raut sich das Band etwas auf und erhält dadurch mehr Grip.

Spezifikation

  • Material: Nylon-Schlauchband (Polyamid, PA)
  • Breite: 25.5mm
  • Dehnung: 2.7% bei 1kN, 6.3% bei 2kN (häufigste Highline-Spannung), 8.5% bei 3kN, 10.2% bei 4kN (ideale Park-Spannung), 12.3% bei 5kN, 18% bei 10kN - High-stretch für grosse Bounces und Surfs
  • MBS Band: 25kN (Testresultate Batch 2020: 25.6kN, 26.0kN, 26.1kN)
  • MBS MainLoops: 18kN+, MBS BackupLoop: 12kN+
  • Gewicht: 49.5g/m

Features

  • Das farbenfröhlichste Band auf dem Markt mit super High-Stretch Dehnungseigenschaften
  • Genähte Endschlaufe für effizienten Aufbau an beiden Enden
  • BackupLoop (Version A), um die vernähte Endschlaufe zusätzlich Rückzusichern

Version A

Hat an einem Ende eine klassisch vernähte Endschlaufe und am andern Ende eine MainLoop (Endschlaufe) mit BackupLoop. Achtung! Nur die MainLoop darf direkt belastet und die BackupLoop nur als Backup (Rücksicherung) verwendet werden.

Write Your Own Review
You're reviewing:LSDTube